Weihnachtsgans gewann Straubingerin

Beim traditionellen Gänseskat in Bad Füssing, zugleich das letzte Skatturnier 2015 der Verbandsgruppe 83, waren 32 Teilnehmer auch aus Österreich angereist. Die Weihnachtsgans gewann Marianne Holland, sie wurde mit dem 1. Platz zugleich beste Dame des Turniers und erhielt dafür eine Flasche Sekt.

 


Marianne Holland ist „Gäuboden Queen"

Der Münchner Skatclub Alter Peter veranstaltete zu Ehren von Herman Schäfer ein Skatturnier, an  dem 57 Skatbegeisterte teilnahmen. Marianne Holland vom Skatclub Gäuboden Straubinge,die von Kollegen seit vielen Jahren als "Gäuboden-Queen" geachtete Skat-Turnierspielerin, sicherte sich den 1. Platz. Sie erhielt einen Silberpokal. In der Tandemwertung erspielte Marianne Holland mit ihrem Mann Klaus den 3. Platz.                            
 
Am 4. Dezember 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen 

 

Straubinger Skatclubs erfolgreich

Jährlich werden von der Skatverbandsgruppe Niederbayern/Oberpfalz vier Wertungsturniere veranstaltet, um unter den Teilnehmern die Supercup-gewinner im Einzel- und Clubwettbewerb zu küren.
In der Supercup-Einzelwertung kommen alleine drei Spieler aus Straubing. Michael Wedde von den Skatfreunden Straubing belegt den 6. Platz. Auf den 7. Platz kommt  Marianne Holland und den 10. Platz erreicht Christian Weber. Beide sind Mitglied beim Skatclub Gäuboden Straubing.
In der Supercupwertung der Clubs werden die 3 besten Clubs prämiert. Die Skatfreunde Straubing holen sich den 1.Platz  und der Skatclub Gäuboden Straubing den 3. Platz.
Alles in allem ist dieses Ergebnis aus der Sicht der Straubinger Vereine wieder mal ein Riesenerfolg.

Am 19. November 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

 Beim "Skat mit Herz" gute Plätze erspielt

Am 24. Oktober 2015 wurde in Passau das Benefizturnier "Skat mit Herz" durchgeführt, an dem 56 Skatspieler daran teilnahmen. In der Einzelwertung konnte Klaus Holland mit 3610 Punkte den 7. Platz erspielen. Gemeinsam mit Marianne erreichten beide in der Tandemwertung mit 6524 Punkte den 3. Platz.
Zu Beginn des Turniers verkauft  man Lose, am Ende wurden die attraktiven Preise ausgelost. Marianne und Klaus Holland hatten auch hier ein "gutes Händchen" und gewannen einige der Preise.

 

 Straubinger Clubs weiterhin vorne

Beim 3. Wertungsturnier der Verbandsgruppe Niederbayern/ Oberpfalz im Markmillersaal der Barmherzigen Brüder nahmen 62 Skatbegeisterte teilnahmen.
Den 1. Platz erspielte Robert Karl vom SC Landshuter Füchse, auf den 2. Platz kam Marianne Holland vom SC Gäuboden Straubing, den 3. Platz erspielte Franz Pollner vom 1. Ergoldinger Skatclub.
Weitere Erfolge konnten Günter Boeckel vom SC Gäuboden Straubing auf Platz 4 sowie Stanislaw Gaza auf Platz 9 und Ulrich Rönz auf Platz 10, beide von den Skatfreunden Straubing, sowie Klaus Holland vom SC Gäuboden Straubing auf Platz 12 verbuchen.
In der Supercup-Einzelwertung, in der die ersten zehn Skatspieler unter die Preisträger fallen, liegen 4 Straubinger auf den Plätzen. Christian Weber, Marianne Holland und Klaus Holland alle vom SC Gäuboden Straubing haben Platz 5, 9 und 10. Michael Wedde von den Skatfreunden liegt auf Platz 7.
In der Supercupwertung der Clubs schob sich nach dem 3. Wertungsturnier der SC Gäuboden Straubing auf den
1. Platz vor den bis dahin führenden Skatfreunden Straubing.

Am 15. September 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

 Sehr guten dritten Platz erspielt

Das 2. Wertungsturnier wurde am 15. August 2015 in Straubing durchgeführt. 67 Skatbgeisterte nahmen daran teil.
In der Gesamtwertung erspielte Richard Schromek mit 3828 Punkte den 3. Platz.
In der Supercup-Einzelwertung kam Christian Weber mit 6527 Punkte auf den 7. Platz und in der Supercupwertung der Clubs erreichten unsere Spieler 19430 Punkte und damit den 2. Platz.

 

Zweiten Platz in der Supercupwertung der Clubs erspielt

Am 25. Juli 2015 fand in Untergleim das 1. Wertungsturnier der VG 83 statt, den dem 60 Skatbegeisterte teilnahmen.
Für unseren Club war dieses Turnier ein toller Erfolg.
In der Einzel-Supercupwertung konnten sich zwei Spieler unseres Clubs unter den besten zehn behaupten.
Christian Weber kam mit 3799 Punkte auf den 3. Platz und Albert Alt erspielte 3286 Punkte und damit den 8. Platz
In der Supercupwertung der Clubs konnten unsere Spieler 9923 Punkte erreichen und damit den 2. Platz.

 

In Österreich erspielte Marianne den 2. Platz

Jedes Jahr veranstaltet der Österreichische Skatverband im Juni die Seniorenskat-Woche.
In diesem Jahr folgten 90 spielbegeisterte Skatspieler aus der ganzen Welt der Einladung.
Marianne Holland erspielte in 15 Serien insgesamt 17640 Punkte und kam in der Gesamtwertung auf einen tollen 2. Platz.

 

 Marianne Holland siegte in Schwandorf

In Schwandorf ist das Sommerturnier im Skatspielen ausgetragen, an dem 36 Teilnehmer um die Preise spielten. In der Einzelwertung konnte Marianne Holland vom Skatclub Gäuboden Straubing den 1. Platz erspielen. Christian Weber vom gleichen Club kam auf den 5. Platz. Spielabend des Skatclubs Gäuboden Straubing ist jeweils montags in der Keglerhalle.  

Am 13. Juni 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen

 
"Holländer-Duo" in Landshut erfolgreich

Am 23. Mai 2015 fand in Landshut die 14. Stadtmeisterschaft statt, an der 73 Skat-begeisterte aus ganz Bayern teilnahmen.
In der Einzelwertung konnte Marianne Holland mit 4063 Punkte einen sehr guten 2. Platz erspielen.
Klaus Holland erreichte 3383 Punkte und damit den 15. Platz.
In der Tandemwertung erspielten beide mit 7446 Punkte einen tollen 2. Platz.

 

 Christian Weber erspielte sehr guten Platz

Am 1. Mai 2015 veranstalteten die Skatfreunde Straubing im Gasthof Reisinger ihr Skatturnier um den Maipokal,
an dem 81 Teilnehmer aus ganz Bayern teilnahmen. Christian Weber konnte mit 3517 Punkte einen guten 10. Platz  erspielen.

 
Unser Tandem hat sich qualifiziert

Am 11. April 2015 fand in der Keglerhalle in Straubing das Tandemturnier statt, an dem 23 Tandems teilnahmen. Das Tandem SC Gäuboden Straubing I mit den Spielern Marianne Holland und Klaus Holland erspielte mit 6508 Punkte den 3. Platz und konnte sich mit diesem Ergebnis zur Bayerischen Tandem-Meisterschaft, die am 20. Juni 2015 in Roth stattfindet, qualifizieren.

 

Skat: Tandemsieg in Thanstein

Kürzlich wurde in Thanstein das de-Haan-Gedächtnis-Skatturnier ausgetragen, an dem 18 Teilnehmern um die Preise spielten. In der Einzelwertung konnte Marianne Holland vom Skatclub Gäuboden Straubing den 2.Platz erspielen. In der Tandem-wertung erreichte sie gemeinsam mit ihrem Ehem,ann Klaus den 1. Platz.

Am 7. April 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen

 
Bayerische Meisterin im Skat


Kürzlich ist in Roth die Bayerische Einzelmeisterschaft im Skatspielen ausgetragen worden. Von 35 Damen konnten sich sechs Skatspielerinnen für die Deutschen Einzelmeisterschaft, die am 30./31.Mai 2015 in Ulm stattfindet, qualifizieren. Marianne Holland vom Skatclub Gäuboden Straubing setzte sich gegen alle durch und konnte mit dem 1. Platz den Wanderpokal der Bayerischen Meisterin in Empfang nehmen.

Am 19. März 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen

 
Toller 1. Platz in der Mannschaftswertung in Österreich

Vom 6. bis 8. März 2015 wurde in Windischgarsten/Oberösterreich der Vergleichskampf mit unserer Verbandsgruppe Niederbayern/ Oberpfalz ausgetragen.
72 Damen und Herren aus zwölf Skatvereinen beiden Ländern nahmen teil.
In der Einzelwertung belegte Christian Weber mit 6128 Punkte den 2. Platz.
Marianne Holland erspielte 5838 Punkte und damit den 5. Platz, Klaus Holland erreichte den 15. Platz mit 5291 Punkte.
In der Mannschaftswertung erspielte unser Skatclub mit den Spielern Marianne Holland, Klaus Holland, Albert Alt und Christian Weber insgesamt 21183 Punkte den 1. Platz, und damit einem Vorsprung über 2000 Punkte vor dem 2. Platz.

 Am 18. März 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen


Vergleichskampf unserer VG in Österreich



Unsere Club war mit diesen sechs Mitglieder beim Vergleichskampf
in Windischgarsten vertreten. 

 

Mit dem 3. Platz Qualifikation zur BMM geschafft

Elf Clubs mit insgesamt 15 Mannschaften trafen sich am 28. Februar 2015 in Mirskofen zur Mannschaftsmeisterschaft 2015 der VG 83. Unsere Mannschaft 1
mit den Spielern Albert Alt, Klaus Holland, Marianne Holland und Christian Weber erspielte mit 16152 Punkte den 3. Platz und erreichte damit die Fahrkarte für die Bayerische Mannschaftsmeisterschaft, die am 5. Juli 2015 in Roth stattfindet.

 

Fünf Mitglieder fahren zur Bayerischen Einzelmeisterschaft



Vom 7. bis zum 8. Februar 2015 fand in Mirskofen die Einzelmeisterschaft
der Herren, Damen und Senioren der VG 83 im Gasthof Luginger in Mirskofen statt.
Bei den Herren qualifizierten sich zur Bayerischen Einzelmeisterschaft
Albert Alt mit dem 4. Platz (8446 Punkte), Thomas Hollmann 6. Platz
(8281 Punkte), Christian Weber 10. Platz (7979 Punkte) und Klaus Holland
13. Platz (7702 Punkte).
Bei den Damen erspielte Marianne Holland den 2. Platz (8262 Punkte).

 

Christian Weber qualifizierte sich

Das Vorstände-Turnier der Verbandsgruppe Niederbayern/ Oberpfalz wurde am 24. Januar 2015 in Ergolding ausgetragen. Von den 14 Skatclubs der VG 83 waren 43 Skatbegeisterte angereist. Mit 3739 Punkte erspielte Christian Weber den 3. Platz und konnte sich so für das Bayerische Vorstände-Turnier qualifizieren.

 

Straubinger bei Skatturnier erfolgreich

Am 18. Januar 2015 ist in Schwandorf die 8. Stadtmeisterschaft durchgeführt worden, zu der 53 Skatspieler aus Bayern
und Sachsen angereist waren. Marianne Holland vom Skatclub Gäuboden Straubing erspielte mit 3857 Punkte den 3. Platz
und wurde beste Dame des Turniers. Ihr Ehemann Klaus Holland sicherte sich mit 3279 Punkte den 12. Platz.

In der Tandemwertung erspielte das Team Marianne Holland/ Klaus Holland 7136 Punkte  und damit auf den 2. Platz.


 Christian Weber Bester des Skatturniers

Kürzlich fand im Gäuboden Hof das erste von der  Verbandsgruppe Nieder-bayern/Oberpfalz veranstaltete Skatturnier statt, an dem 51 Skatbegeisterte teilnahmen. Die besten Spieler des Jahres 2014 der 16 Skatclubs der VG 83 spielten in drei Serien um den Clubsieger der Verbandsgruppe. Den Sieg errang Christian Weber vom Skatclub Gäuboden mit einer Gesamtpunktzahl von 4236 Punkten. Damit bleibt der  begehrte Wanderpokal  in Straubing und 2016 wird dieses Turnier auch wieder in Straubing stattfinden. Webers Vereinskollegin Marianne Holland belegte einen sehr guten 5. Platz mit 3639 Punkte und wurde damit auch beste Dame des Turniers.
Das Bild zeigt Sieger Christian Weber mit dem begehrten Pokal.

Am 14. Januar 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Christian Weber war der beste Spieler

 

Bei der Versammlung des Skatclubs Gäuboden Straubing sind die zehn besten Spieler des Jahres 2014 ausgezeichnet worden.
In der Clubmeisterschaft konnte Christian Weber (vorne Mitte), der insgesamt mit 58176 Punkte den 1. Platz erreichte, die fünfjährige Vorherrschaft von Marianne Holland unterbrechen. Zweiter ist Klaus Holland (3.v.l.) mit 56495 Punkte und Dritte Marianne Holland (4.v.l.) mit 54408 Punkte.
Auf die weiteren Plätzen kamen Manfred Pummer  (vorne links), Alois Eherer  (hinten links), Otto Sachs (vorne rechts), Michael Liewald  (rechts), Heidi Bachl (2.v.l.)Richard Schromek (2.v.r. vorne) und Horst Hausladen mit (2.v.l. vorne).


Am 10. Januar 2015 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

 

zurück