In Bad Füssing gute Plätze erspielt

Am 12. Dezember 2009 fand in Bad Füssing der traditionelle Gänse-Skat statt. 47 Teilnehmern, auch Skatspieler
aus Österreich beteiligten sich an diesem Turnier. Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.847 Punkte erreichte Marianne Kirmeier
den 3. Platz und wurde somit beste Dame des Turniers.
Bernd Hölterhof erspielte 3.216 Punkte und kam mit diesem Ergebnis auf den 11. Platz und somit noch unter die Preisträger.

 

Straubinger unter den zehn Besten der VG

Bei der Jahreshauptversammlung der Skat-Verbandsgruppe Niederbayern/Oberpfalz in Mamming wurde vom Präsidenten, Artur Christmann; eine Jahresrückblick getätigt und die Projekt für das Jahr 2010 vorgestellt. Jedes Jahr finden vier Wertungsturniere statt. Am Jahresende werden die zehn Besten ausgezeichnet. Darunter waren heuer Günter Boeckel, der mit 10.999 Punkte auf den 4. Platz kam. Dieter Stechl  erkämpfte mit 10.187 Punkte den 10. Platz. Beide sind Mitglied beim Skatclub Gäuboden Straubing, In der Endabrechnung im Supercup der Clubs erreichte  der Skatclub Gäuboden Straubing mit 41.124 Punkten den. 2. Platz.

Am 8. Dezember 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Gute Platzierung beim 4. Wertungsturnier in Landshut

Das 4. Wertungsturnier fand am 14. November 2009 in Landshut statt. Bei diesem letzten Turnier nahmen
insgesamt 60 Teilnehmern daran teil. Mit einer Gesamtpunktzahl vom 4.239 Punkte erreichte Günter Boeckel den 4. Platz
und mit 3.369 Punkte Christian Weber den 13. Platz.

 

In Straubing vordere Plätze belegt

Am 7. November 2009 fand in Straubing das traditionelle Dziallas-Schaer- GedächtnisTurnier statt. Es nahmen insgesamt
50 Teilnehmern daran teil. Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.386 Punkte erreichte Manfred Pummer den 8. Platz
und mit 3.355 Punkte Marianne Kirmeier den 12. Platz und war sie mit diesem Ergebnis noch unter den Preisträgern des Turniers. 
In der Tandem-Wertung spielten 16 Teams, hier erspielten Marianne Kirmeier/ Johann Kalenda den 9. Platz
und Hans-Dieter Eckold/Bernd Gnoth den 15. Platz.

 

Sie wurde in Abensberg beste Dame des Turniers

Am 9. Oktober 2009 fand in Abensberg die 3. Stadtmeisterschaft in dem schönem Lokal “Zum Kuchlbauer” statt. Es nahmen
insgesamt 55 Teilnehmern daran teil. Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.710 Punkte erreichte Marianne Kirmeier den 5. Platz
und wurde somit beste Dame des Turniers.

 

Skatspieler auf Platz eins

Nach sieben Stunden standen die Sieger fest

Am vergangenem Wochenende fand in der Keglerhalle in Straubing der von der Verbandsgruppe Niederbayern/ Oberpfalz veranstaltete Damenpokal der VG statt. Der Einladung folgten 18 Damen und 20 Herren, zu dem auch Gäste aus anderen Vereinen teilnahmen. Gespielt wurden 3 Serien á 48 Spiele nach der internationalen Skat-ordnung. Nach einem fast 7-stün-digen Spieltag standen die Sieger fest. In der Damenwertung erspielte mit 3.672 Punkte Marianne Kirmeier vom Skatclub Gäuboden Straubing den 1. Platz, knapp gefolgt von Sabine Heinemann mit 3.662 Punkte vom 1. Skatclub Schwandorf. Zu Ende der letzten Serie spielte Marianne Kirmeier von noch ausstehenden 8 Spielen sieben Spiele selbst, so dass sie mit diesem knappen Ergebnis noch den 1. Platz eroberte. In der Herrenwertung erkämpfte mit 3.763 Punkte Christian Weber vom gleichen Skatclub den 1. Platz. 

Am 26. Oktober 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Beim 3. Wertungsturnier in Kelheim gute Plätze errungen

Am 10. Oktober 2009 fand in Kelheim das 3. Wertungs-Turnier statt. Es nahmen insgesamt 73 Teilnehmern daran teil. Mit einer
Gesamtpunktzahl vom 3.627 Punkte erreichte Dieter Stechl den 6. Platz. Unter den Preisträgern waren noch
Horst Hausladen 13. Platz (3.240 Punkte) und Günter Boeckel 14. Platz (3.204 Punkte).

 

In Ergolding erfolgreich gespielt

Am 3. Oktober 2009 fand in Ergolding die 17. Markt-Meisterschaft statt. Es nahmen insgesamt 54 Teilnehmern daran teil.
Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.450 Punkte erreichte Christian Weber den 5. Platz. 
In der Tandemwertung belegte Christian Weber den 1. Platz zusammen mit Richard Holzer vom 1. Skatclub Passau.

 

Marianne Kirmeier unter den besten Skatdamen

Am vergangenen Wochenende fand in Landsberg am Lech der 22. Bayerische Damenpokal statt. Pünktlich um
10 Uhr eröffnete Annemarie Hasl das Turnier. Von den 46 Damen und 12 Herren aus ganz Bayern stellte die Verbandsgruppe Niederbayern/Oberpfalz sechs Damen sowie fünf Herren. Siegerin des Damenpokal wurde Hannelore Haase vom SC Weisenstein Stammbach. Marianne Kirmeier vom Skatclub Gäuboden Straubing erspielte den sechsten Platz.

Am 26. September 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Beim 3. Ligaspieltag in Eggenfelden in guter Tagesform

Am 12. September 2009 fand in Eggenfelden der 3. Ligaspieltag statt. Es nahmen insgesamt 14 Teams daran teil.
Mit 11.956 Spielpunkte und 9 Ligapunkte erreichte unsere Mannschaft mit den Spielern Klaus Holland. Manfred Pummer,
Ralph Groll und Hans-Dieter Eckold in der Tageswertung den 2. Platz.
In der Endabrechnung, also nach drei Liga-Spieltagen, sah es nicht mehr so rosig aus, unsere Mannschaft belegte den 7. Platz.

 

In Olching spielte die Landesliga Süd

Am 12. September 2009 fand in Olching die Spiele der Landesliga Süd statt. Es nahmen insgesamt 16 Teams daran teil.
Mit 35.044 Spielpunkte und 13 Wertungspunkte erreichte unsere Mannschaft mit den Spielern Marianne Kirmeier,
Dieter Stechl, Bernd Hölterhof und Christian Weber in der Gesamtwertung den 10. Platz.

 

Beim 2. Wertungsturnier in Straubing unter den Preisträgern

Am 15. August 2009 fand in Straubing das 2. Wertungs-Turnier statt. Es nahmen insgesamt 83 Teilnehmern daran teil.
Unter den Preisträgern befanden sich von unserem Skatclub Günter Boeckel 14. Platz (3.307 Punkte),
Richard Schromek 19. Platz (3.241 Punkte) und Bernd Hölterhof 20. Platz (3.238 Punkte).

 

Sehr guten Platz in Bad Füssing erspielt

Am 8. August 2008 fand in Bad Füssing des traditionelle Sommerturnier statt. Es nahmen insgesamt 102 Teilnehmern
daran teil. Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.770 Punkte
 erreichte Marianne Kirmeier den 6. Platz und wurde somit beste Dame des Turniers.

 

Günter Boeckel fährt zum Vorstände-Turnier

Der Bayerische Skatverband lud alle 28 qualifizierten Skatspieler aus Bayern zu seinem Vorständeturnier nach Roth ein. Von der Verbandsgruppe Niederbayern/Oberpfalz waren sieben Skatspieler vertreten. es ging um die Qualifizierung zum Deutschen Vorständeturnier. Gespielt wurden drei Serien à 48 Spiele nach der internationalen Skatordnung. Günter Boeckel vom Gäuboden Skatclub Straubing belegte mit 3.213 Punkten den siebten Platz und konnte sich mit diesem Ergebnis für das Vorstände-Turnier am 22. August in Kirchheim qualifizieren.

Am 30. Juli 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Sehr gutes Ergebnis beim 1. Wertungsturnier in Mamming

Am 11. Juli 2009 fand in Mamming das 1. Wertungsturnier statt. Es nahmen insgesamt 75 Teilnehmern daran teil.
Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.888 Punkte erreichte Günter Boeckel 2. Platz, Christian Weber 7. Platz (3.543 Punkte),
Dieter Stechl 8. Platz (3.542 Punkte). 
Bei diesem Turnier erreichte in der Supercupwertung die Mannschaft unseres Clubs mit 10.973 Punkten den 1. Platz.

 

Guten Platz beim Bayernpokal erspielt

Am 5. Juli 2009 fand in München der Bayernpokal statt, an dem insgesamt 324 skatfreudige Herren und Damen daran teilnahmen.
Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.506 Punkte erreichte Christian Weber den 36. Platz.

 

Beim Schwandorfer Sommerturnier sehr gut abgeschnitten

Am 28. Juni 2009 fand in Schwandorf das Sommerturnier statt. Es nahmen insgesamt 40 Teilnehmern daran teil.
Mit einer Gesamtpunktzahl von 4.199 Punkte erreichte Marianne Kirmeier den 2. Platz und wurde damit beste Dame des Turniers.

 

Gute Plätze in Straubing erspielt

Am 6. Juni 2009 wurde in Straubing unsere 2. Stadtmeisterschaft durchgeführt. Es nahmen insgesamt 55 Teilnehmern daran teil,
sogar aus München waren sieben Skatfreunde angereist.
Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.510 Punkte erreichte den 5. Platz Günter Boeckel. Unter den weiteren Preiträgern waren : 
7. Platz Klaus Holland (3.381 Punkte) und 13. Platz Dieter Stechl (3.095 Punkte).

 

In Windischgarsten sehr gut abgeschnitten

Vom 29. Mai bis 31. Mai 2009 fand in Windischgarsten der Vergleichskampf zwischen der VG Niederbayern/Oberpfalz und dem ÖSkV statt. Es nahmen insgesamt
72 Teilnehmern daran teil. Mit 5.610 Punkte erreichte Christian Weber den 5. Platz. Beste Dame des Turniers mit 5.106 Punkten wurde Marianne Kirmeier. An diesem Turnier nahmen von unserem Club noch Heidi Bachl  und Hans-Dieter Eckold  teil.
Foto: v.l.n.r. Heidi Bachl, Christian Weber und Marianne Kirmeier


 
Bei Mannschafts-Meisterschaft in Passau dabei

Vom 23. Mai wurde in Passau die Mannschafts-Meisterschaft ausgetragen. Es nahmen insgesamt 15 Mannschaften unserer VG
daran teil. Die Mannschaft Gäuboden 1 mit den Spielern Ralph Groll, Christian Weber, Marianne Kirmeier
und Anton Friedl erspielte mit 14.915 Punkten den 8. Platz. Die Mannschaft Gäuboden 2 mit den Spielern Peter Müller,
Manfred Pummer, Günter Boeckel und Heidi Bachl kam mit 14.170 Punkten lediglich auf den 11. Platz.

 

Gute Plätze für Straubinger Skatspieler

Jedes Jahr veranstaltet der Abensberger Skat-Club "Babo 2004" sein traditionelles Spargelturnier. Der Einladung folgten 88 skatbegeisterte Spieler der 16 Skatclubs. Gespielt wurden drei Serien zu je 48 Spielen nach den inter-nationalen Skatregeln. Marianne Kirmeier vom Skatclub Gäuboden Straubing sicherte sich mit einer Schlussserie von 1.657 Punkte als beste Dame den dritten Platz und erzielte insgesamt 3.908.Punkte. In der Tandem-Wertung erspielte das Team Marianne Kirmeier und Artur Christmann von den Skatfreunden Straubing mit 7.196 Punkten den zweiten Platz.

Am 11. Mai 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Beim Vorstände-Turnier in Bad Füssing erfolgreich

Am 25. April 2009 fand in Bad Füssing unser Vorstände-Turnier statt. Es nahmen insgesamt 24 Teilnehmern daran teil.
Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.246 Punkte erreichte Günter Boeckel den 6. Platz und konnte sich
mit dieser Platzierung zum Bayerischen Vorstände-Turnier qualifizieren.

 

Bayerische Meisterin im Skatspielen

Kürzlich fand in Roth die Bayerische Einzelmeisterschaft im Skatspielen statt. Bei diesem Turnier, an dem 120 Herren, 36 Damen sowie Senioren und Jugendliche teilnahmen, ging es um die Qualifikation zur Deutschen Einzelmeisterschaft. Marianne Kirmeier vom Skatclub Gäuboden Straubing erspielte an beiden Tagen 9.610 Punkte und hat mit diesem Ergebnis bei den Damen den 1. Platz erreicht. Damit hat sie die Fahrkarte für die Deutsche Einzelmeisterschaft, die dieses Jahr im Mai in Gunzenhausen stattfindet, in der Tasche.

Am 25. April 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Sie erspielte den 1. Platz in Eggenfelden

Am 28. März 2009 fand in Eggenfelden das 10jährige Jubiläumsturnier statt. Es nahmen insgesamt 50 Teilnehmern daran teil.
Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.493 Punkte erreichte Marianne Kirmeier den 1. Platz und wurde somit beste Dame des Turniers.

 

Einen achtbaren Platz beim Deutschen Damenpokal erspielt

Am 21. und 22. März 2009 fand in Meerane der Deutsche Damenpokal statt, an dem 274 Skatspielerinnen teilnahmen.
Mit einer Gesamtpunktzahl vom 3.185 Punkte erreichte Marianne Kirmeier einen achtbaren 66. Platz.

 

Gratulation zum 70. Geburtstag

Unser Mitglied

          Günter Boeckel

feierte am 12. Mai 2009 seinen

          70. Geburtstag

Zwei Mitglieder unseres Skatclubs gratulierten in Vertretung aller Mitglieder ihm zu diesem Ehrentag.

 

Beste beim Skatturnier

Kürzlich fand in Bad Füssing das jährlich stattfindende Faschings-Skatturnier statt, der Einladung folgten 45 Teil-nehmer aus Niederbayern/ Oberpfalz und von der befreundeten Skatverbandsgruppe aus Österrreich. Gespielt wurden drei Serien je 48 Spiele nach den Internationalen Skatregeln. Nach etwa siebenstündigem Wettkampf standen die Sieger fest. Beste Dame des Turniers wurde mit 3.636 Punkten Marianne Kirmeier vom Skatclub Gäuboden Straubing.

Am 3. März 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Sie sind 2009 bei der Bayerischen Tandem-Meisterschaft dabei

Am 14. Februar 2009 fand in Straubing die Tandem-Meisterschaft auf VG-Ebene statt. Es nahmen insgesamt 19 Tandems daran teil.
Es erreichten von unserem Club den 2. Platz Christian Weber/Günter Boeckel und
10. Platz Marianne Kirmeier/Bernd Hölterhof.

 

Teilnahme an der Bayerischen Einzelmeisterschaft

Die Verbandsgruppe Niederbayern/Oberpfalz hat auch in diesem Jahr seine Einzelmeisterschaft im Skatspielen ausgetragen. Fast 80 Skatspielerinnen und -spieler aus ganz Niederbayern und der Oberpfalz suchten ihren Meister. Es wurde in den Kategorie Damen, Herren und Senioren gespielt. Leider gab es keine Jugendlichen, die sich qualifizieren hätten können. Bei den Damen und Herren musste man an zwei Tagen acht Serien spielen, dass kostete manchen viel Konzentration, Ausdauer und Nerven. Es ging bei den vorderen Plätzen rauf und runter, denn die besten 14 Spieler der Herren und die besten drei Damen dürfen bei der zur Bayerischen Einzelmeisterschaft teilnehmen.  Marianne Kirmeier von Skatclub Gäuboden, die bereits als Cupmeisterin 2008 die Fahrkarte nach Roth schon in der Tasche hatte, erspielte auch noch bei der Einzelmeisterschaft mit 8.491 Punkten den 1. Platz. Bei den Herren erspielte Bernd Hölterhof mit 8.691 Punkten den 6. Platz und Günter Boeckel erreichte mit 8.471 Punkten den 10. Platz. Mit diesem Ergebnis haben auch sie die Fahrkarte nach Roth in der Tasche.

 Am 12. Februar 2009 im Straubinger Tagblatt erschienen

 

Jahresmeister 2008 der VG

Am 10. Januar 2009 fand in Straubing das Turnier der Jahresmeister statt. Es nahmen insgesamt 62 Teilnehmern daran teil. Mit einer Gesamtpunktzahl vom 4.023 Punkten erreichte Dieter Stechl den 4. Platz.
Marianne Kirmeier hat 2008 in der Supercupwertung mit 11.028 Punkte den 1. Platz  belegt.
.

 


zurück