Herzlich Willkommen beim Skatclub
Ruck Zuck 1963 Sulgen e.V.
aaa


Jeden zweiten Montag
um 19.00 Uhr 
im 
Gasthaus Hutneck.

Nächster Spielabend:
Montag 26.08.2019 - Neueinsteiger und Gastspieler sind herzlich willkommen!
Alle Termine gibt es hier


aaa

SchwaBo 1/2019 - Ruck Zuck startet ausbaufähig

Der Schwarzwald-Bodensee Pokal 2019 startete am Samstag 26.01.2019 in Villingen. An insgesamt vier Spieltagen, werden die begehrten Startplätze für die Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften vergeben.
Mit 10.664 Punkten belegt die Mannschaft um Eckhard Brüstle aktuell den 8. Rang im Feld aus 16 Mannschaften.

Die Ergebnisse von Ruck Zuck im Einzelenen:

Weitere Details und Ergebnisse aller Mannschaft sind auf der Website der VG zu finden: SchwaBo 2019.

Jahreshauptversammlung 2017 - Bericht

Bei der Jahreshauptversammlung 2017 am Donnerstag, den 28. Dezember, konnte der Vorsitzende Eckhard Brüstle nahezu alle Mitglieder des Skat-Clubs Ruck Zuck Sulgen, im Gasthaus Unot, begrüßen.

Das abgelaufene Spieljahr stand im Zeichen sportlicher Erfolge, so Brüstle.
Mit Dieter Hörmann und Eckhard Brüstle selbst, konnten sich zwei Spieler für die Deutschen Einzelmeisterschaften in Bremen qualifizieren. Beide Vertraten die Farben von Ruck Zuck und sicherten sich Mittelfeldplatzierungen.
Die 1. Mannschaft qualifizierte sich für die Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften, welche im Juli diesen Jahres in Bruchsal stattfinden werden.

Schatzmeister German Niedermaier bescheinigte dem Verein ein solides Wirtschaften, welches „durch die Ausrichtung eines Spieltages der Schwarzwald-Bodensee-Pokals, auch mit einem leichten Anstieg des Vereinsvermögens“ belegt werden konnte.

Traditionell wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung auch der Clubmeister und der vereinsinterne Pokalsieger geehrt. Der Wanderpokal für den Clubmeister geht nun fest in den Besitz von Eckhard Brüstle über, konnte er 2017 doch den dritten Vereinstitel in Serie feiern. Auf den Plätzen Zwei und Drei folgten Harald Moosmann und German Niedermaier.
Die Dominanz Brüstles zeigt sich im zeitgleichen Gewinn des Pokalwettbewerbs, in welchem sich German Niedermaier und Stefan Marte die Folgeplätze sicherten.

Der Punkt Neuwahlen ergab lediglich im Ressort des Spielleiters Veränderungen. Stefan Marte wird dieses Amt künftig, mit Unterstützung durch German Niedermaier, bekleiden. Eckhard Brüstle wurde für zwei weitere Jahre im Amt des 1. Vorsitzenden bestätigt, ebenso die Kassenprüfer Peter Schrempp und Dieter Hörmann.

Die Spielrunde 2018 beginnt am Montag, 15.01.2018 um 19 Uhr im Gasthaus Hutneck.
Skatinteressierte, Gastspieler und alte Bekannte sind herzlich eingeladen die Spielabende zu besuchen.




Ergebnisse SchwaBo 2017