Herzlich willkommen auf der Homepage der VG 07.07 Schwarzwald-Bodensee!

Info: Alle Termine und Spielorte für 2018 sind jetzt unter "Termine" veröffentlicht
Neckarperle Oberndorf ist Sieger der SchwaBo 2017
Am 4. und letzten SchwaBo-Spieltag am 04.11.2017 in VS-Schwenningen stattfand wurde es nochmals richtig spannend. Dies betraf einserseits die Tabellenspitze, wo die Neckarperle Oberndorf fast noch von den 1. Mannschaften von Prinz Franz v. Hohenzollern Sigmaringen und der Donauquelle Donaueschingen abgefangen wurde. Ebenso knapp war es beim Kampf um die Qualifikationsplätze, wo die Mannschaften auf den Rängen 8 bis 11 am Ende weniger als 200 Punkte trennten.
Neben den oben genannten Mannschaften qualifizierten sich beide Mannschaften des 1. SC Rottweil, die Lauchert Buben Sigmaringendorf, die 1. Mannschaft von Ruck Zuck Sulgen, der SC Salem sowie Herz As Bräunlingen für die Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften. Die Lustigen Skatbuben Mühlhausen müssen noch darauf hoffen dass die VG 07.07 einen 10. Startplatz erhält.
Alle Ergebnisse mit Detailauswertung sind unter Ergebnis-Tabellen - Schwabo zu finden. Der Vorstand der VG 07.07 gratuliert allen erfolgreichen Mannschaften und wünscht "Gut Blatt" für die überregionalen Meisterschaften!

Die 3 Siegermannschaften der SchwaBo 2017:

1. Neckarperle Oberndorf,  2. Prinz Franz v. H. Sigmaringen 1,  3. Donauquelle Donauschingen 1

-
Südfrüchtle und Löwenklasse bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften vorne dabei
Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, die am 21.10. / 22.10.2017 in Magdeburg ausgetragen wurden,  konnten 2 der 3 angetretenen Mannschaften der VG 07.07 mit guten Ergebnissen überzeugen. Die erfolgsverwöhnten Damen von Südfrüchtle Konstanz (Nicole Marschall, Martina Schmidt, Ursula Spingler, Heidi Bechel und Sandra Haas) spielten immer ganz vorne mit, fielen aber in der letzten Serie leider noch auf den 4. Platz ab und verpassten somit knapp einen Geldpreis.
Bei den Herren überzeugte die Löwenklasse Schwenningen (Erich Spingler, Thomas Männle, Thomas Rauschenberger und Wolfgang Kiefer) mit einem 7. Platz unter 112 angetretenen Mannschaften, was ihnen schließlich eine Ehrung durch das DSkV Präsidium und einen Geldpreis einbrachte. Weniger gut lief es für die 2. Mannschaft der Donauquelle Donaueschingen, welche sich von Anfang an auf Plätzen im hinteren Bereich aufhielt.
Damit nähert sich ein erfolgreiches Jahr für die VG 07.07 dem Ende zu.  Der VG-Vorstand gratuliert allen erfolreichen Skatfreunden und -freundinnen!

Die erfolgreiche Mannschaft der Löwenklasse (von links): Thomas Männle, Wolfgang Kiefer, Erich Spingler und Thomas Rauschenberger 

-
3 Vorstände der VG 07.07 nahmen an Endrunde teil
Bei der Zwischenrunde des Vorständeturniers am 30.07.2017 in Möglingen konnten sich von den 6 angetretenen Vorständen der VG 07.07 gleich 3 für die Endrunde  qualifizieren. Dies sind der als Ersatz angetretene Karsten Jäkel (SC Sigmaringendorf), der Rang 8 belegte, sowie die als Zwischeneinsteiger berechtigten Nadelträger Erich Spingler (Löwenklasse Schwenningen) und Martina Schmidt (SC Salem), die 11. und 12. wurden.
Bei der Endrunde in Bonn lief es dann leider nicht mehr so gut: alle 3 kamen nicht über Platzierungen im Mittelfeld hinaus, am besten war noch Martina Schmidt, die unter 124 Skatfreunden und -freundinnen Platz 59 belegte.
-
7 Tandems der VG 07.07 bei der Endrunde dabei
Bei der Zwischenrunde des Tandemturniers am 14.05.2017 konnten sich von 21 angetretenen Tandems der VG 07.07 immerhin jedes dritte, also insgesamt 7, für die Endrunde qualifizieren. Am besten schnitt die Paarung Stephan Braun / Sebastian Braun (Prinz Franz von Hohenzollern Sigmaringen) ab, das in der Gesamtwertung den 4. Platz belegte.
Weiterhin qualifizierten sich vom SC Salem die Tandems Helmut Ferentschik / Franz Gessler und Erich Spingler / Ursula Spingler, von der Seerose Radolfzell die Paarungen Sigmund Götz / Wassili Kolesnik und Johannes Hahnloser / Nico Huppert sowie Karten Jäkel / Anton Ott (Lauchertbuben Sigmaringendorf) und auch das Vorstands-Duo Michael Raff / Wolfram Vögtler (Blaufelchen Konstanz).
Bei der Endrunde am 05./06.08.2017 in Düsseldorf war den angetretenen Tandems das Kartenglück leider nicht so hold. Keines der Tandems schaffte es sich unter die ersten 100 zu platzieren.
-
Südfrüchtle Konstanz sind wieder BW-Mannschaftsmeister
Bei den Baden-Württembergischen Mannchaftsmeisterschaften, die am 09.07.2017 in Ladenburg stattfanden, sicherte sich unsere  Damenmannnschaft Südfrüchtle Konstanz (Ursula  Spingler, Martina Schmidt, Nicole Marschall  und Brigitte Hille) mit 15.328 Gesamtpunkten erneut den Meistertitel, verbunden mit der Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft und zur Champions League.
Bei den Herren erreichte die 2. Mannschaft der Donauquelle Donaueschingen (Urban Esterle, Werner Laux, Peter Reichmann, Ante Scherer und Hilmar Ginkel) mit 16.898 erzielten Punkten unter 72 Mannschaften einen hervorragenden 3. Platz. Daneben schaffte auch noch die Löwenklasse Schwenningen (Wolfgang Kiefer, Thomas Männle, Thomas Rauschenberger, Erich Spingler) mit 16.065 Punkten und Platz 13 knapp die Qualifikation zur Deutschen Mannchaftsmeisterschaft.
Alle Ergebnisse sind unter den Seiten des LV Baden-Württemberg zu finden. Der Vorstand der VG 07.07 gratuliert den erfolgreichen Teams und wünscht für die Deutschen Meisteraschaften ein "Gut Blatt".

Die erfolgreichsten Teams der VG bei der BW-MM: Südfrüchtle Konstanz, Donauquelle Donaueschingen

-
Ursula Spingler & Gerhard Mandau überzeugten bei Deutschen Einzelmeisterschaften
Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften, die am 11.06. und 12.06.2017 in Bremen stattfanden, konnten sich 2 Teilnehmer der VG 07.07 weit vorne platzieren. Bei den Damen erreichte Ursula Spingler (SC Salem) mit 8.656 Punkten unter 68 Teilnehmerinnen den 6. Platz. Bei den Herren belegte Gerhard Mandau (Seerose Radolfzell), der sich über die kürzlich eingeführten Online-Meisterschaften für die Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizierten konnte, unter 260 Skatfreunden mit 8.856 Punkten den 18. Rang.
Nicht so viel Kartenglück hatten die anderen qualifizierten Teilnehmer der VG 07.07, welche nicht über Platzierungen im Mittelfeld hinauskamen. 
-
Viele gute Ergebnisse bei den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften
Bei den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften am 02.04.2017 in Schwäbisch Hall konnten sich neben dem bereits qualifizierten Heico Bauser weitere 7 Teilnehmer der VG 07.07 für die Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren. Bei den Herren schafften es Bernd Adelberger (Prinz Franz von Hohenzollern Sigmaringen) mit Platz 7, Eckhard Brüstle (Ruck Zuck Sulgen) mit Platz 8, unser Vorstand Michael Raff (Blaufelchen Konstanz) mit Platz 17 und Martin Seeger (SC Sigmaringendorf) mit Platz 21.
Begleitet werden sie von Ursula Spingler (SC Salem) und Doris Schütz (Seerose Radolfzell), die bei den Damen 4. und 6. wurden sowie von Dieter Hörmann (Ruck Zuck Sulgen), welcher bei den Senioren Platz 7 erreichte.
Alle weiteren Ergebnisse sind auf den Seiten des Landesverbandes 7 zu finden. Der Vorstand der VG 07.07 gratuliert allen qualifizierten Skatfreunden und -freundinnen und wünscht "Gut Blatt" bei den Deutschen Einzelmeisterschaften!
-
Heico Bauser, Ursula Spingler und Josef Konrad sind VG-Meister 2017 
Am 04.03. und 05.03.2017 fanden in Villingendorf die VG-Einzelmeisterschaften statt. Bei den Herren war es bis zum Schluss spannend, schlussendlich schaffte es Heico Bauser (1. SC Rottweil) seinen Titel vom Vorjahr erfolgreich zu verteidigen. Mit 8.930 Punkten siegte er knapp vor Egbert Odenbach (Prinz Franz v. H. Sigmaringen, 8.912 Punkte) und Thomas Haller (1. SC Rottweil, 8.835 Punkte).
Bei den Damen gab es einen kompletten Triumph des SC Salem: Ursula Spingler gewann mit 8.975 Punkten souverän vor Martina Schmidt (7.497 Punkte) und Maria Kohnle (7.302 Punkte). Bei den Senioren gelang Josef Konrad (Herz As Bräunlingen) das Kunststück, trotz kürzerer Serien mit 9.040 Punkten das höchste Ergebnis aller Teilnehmer zu erzielen. Mit  großem Abstand folgten auf den nächsten Plätzen Konrad Kaltenbach und Siegfried Hildebrandt (beide Romäus Villingen, 7.096 bzw. 7.008 Punkte).
Alle Ergebnisse mit qualifizierten Teilnehmern sind unter Ergebnistabellen - VG-Einzelmeisterschaften zu finden. Der Vorstand der VG 07.07 wünscht allen qualifizierten Skatfreunden und -freundinnen "Gut Blatt" bei den weiterführenden Turnieren und bedankt sich beim 1. SC Rottweil für die hervorragende Organisition des Turniers.

 

   VG-EM Meister 2017:   Heico Bauser, Ursula Spingler, Josef Konrad

   VG-EM Sieger Herren: Thomas Haller, Heico Bauser

 

   VG-EM Sieger Damen:   Martina Schmidt, Ursula Spingler, Maria Kohnle

   VG-EM Sieger Senioren: Konrad Kaltenbach, Josef Konrad, Siegfried Hildebrandt

Franz Gessler Sieger bei Vorrunde des Vorständeturniers
Bei der Vorrunde des Vorständeturniers, das am 11.03.2017 in Neuhausen o. E. stattfand,  siegte Franz Gessler (SC Salem) mit 2.628 Punkten knapp vor Bernd Adelberger (Prinz Franz von Hohenzollern Sigmaringen), der auf 2.622 Punkte kam. Weiterhin qualifizierten sich als 3. und 4. Joachim Cichos und Wolfang Herrmann von der Neckarperle Oberndorf (2.358 bzw 2.348 Punkte) für die Zwischenrunde.
Alle Ergebnisse sind unter Ergebnistabellen - VG-Vorständeturnier zu finden.
Stephan & Sebastian Braun gewinnen Vorrunde des Tandemturniers
Bei der Vorrunde des Tandemturniers, die am 18.02.2017 in Neuhausen o. E. stattfand,  siegte das Tandem Stephan Braun / Sebastian Braun (Prinz Franz von Hohenzollern Sigmaringen) mit 5.087 Punkten vor Franz Gessler / Helmut Ferentschik (SC Salem, 4.971 Punkte). Dritter wurde mit 4.886 Punkten das Tandem Herbert Hirt / Peter Reichmann (Donauquelle Donaueschingen).
Alle Ergebnisse inklusive qualifizierten Tandems sind unter Ergebnistabellen - VG-Tandemmeisterschaft zu finden.
 
Erich Spingler mit goldener Ehrennadel des LV 07 ausgezeichnet
Der langjährige Schiedsrichter-Obmann und Ligaspielleiter der VG 07.07, Erich Spingler, wurde für seine langjährige Tätigkeiten und Verdienste für den Skatsport vom Landesverband 07.07 mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.
Der Vorstand der VG 07.07 gratuliert Erich Spingler recht herzlich zu dieser Auszeichnung!
 


Ab sofort haben alle Vereine des DSKV die Möglichkeit sich kostenlos im Internet zu präsentieren.
Alle Vereine der VG 07.07 die Interesse an diesem Angebot haben, wenden sich bitte an den Internetbeauftragten der VG 07.07, Thomas Männle.

Emails bitte an Internet@VG07.07.dskv.de