Herzlich Willkommen
auf den Seiten vom Skatclub Herz As Maxdorf e.V.
Clubabend: Freitags um 19 Uhr im Clubhaus des ASV Maxdorf
(Tel.: 06237 / 9500484).
Gespielt wird eine 48er Serie - Gastspieler sind herzlich willkommen!
 
 Sie sind Besucher Nr.: Counter
   
 Die aktuelle Jahreswertung gibt es HIER 


Bei den Einzelmeisterschaften 2018 im SkV Pfalz e.V. nahmen Sandhoo, Thorsten und Rudolf teil. Sandhoo erspielte mit 5326 Punkten einen sehr guten 6. Platz und qualfiziert sich zusammen mit Thorsten (4674 Pkt., 20. Platz) für die Zwischenrunde. Rudolf hatte leider weniger Kartenglück und konnte sich nicht qualifizieren.

Alle Ergebnisse gibt es auf der Skatverband Pfalz e.V.-Homepage bzw. HIER zum nachlesen!



Im Rahmen der Weihnachtsfeier 2017 wurden Markus Dammbrück (links) für 10 Jahre Mitgliedschaft und Volker Scherr (rechts) für 20 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Die Sieger der Jahreswertung 2017:

1. Platz: Christian Bode, 1045 Pkt. (Mitte)

2. Platz: Gerd Wegner, 1039 Pkt. (2.v.r.)

3. Platz: Robert Kochenburger, 1033 Pkt. (fehlt)

4. Platz: Andreas Schmidt, 1030 Pkt. (rechts)

5. Platz: Uwe Schädler, 1028 Pkt. (2.v.l.)



Das Pokalturnier 2017 fand im Hotel "Kühler Grund" in Grasellenbach statt.

Sieger wurde Uwe mit 3913 Pkt. (Mitte),  2. wurde Walter (3570 Pkt., links) und Platz 3 ging mit 3324 Pkt. an Alfred (rechts).


Sieg und Niederlage im Zwei-Minuten-Takt

Ein Zeitungsartikel über das Skat-lernen und unseren Verein.

Erschienen in: vom 01.02.2017


Im Rahmen einer Kooperation mit Skat.de wollen wir Skat voranbringen. Ziel ist es, für Skat als Onlinespiel als auch als Spiel im Verein zu werben. Im Zuge gegenseitiger Werbung und Unterstützung hoffen wir, ein paar neue Gesichter beim Skatspiel gewinnen zu können.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden die Sieger der Jahreswertung 2016 geehrt.

v.l.n.r.: Johannes Kempf (Platz 4), Christian Dammbrück (Platz 2), Gerd Wegner (Platz 1), Manfred Kulicke (Platz 3) und der 1. Vorsitzende Christian Bode.


Das Pokalturnier 2016 fand in der "Burg Waldau" in Grasellenbach statt. Nach 3 Runden standen die Sieger fest:

1. Platz: Andreas mit 3659 Punkten

2. Platz: Wolfgang mit 3101 Punkten

3. Platz: Johannes mit 2903 Punkten


Alfred und Otto haben bei den Tandemmeisterschaften des SkV Pfalz e.V. den 3. Platz erreicht und sind somit für die Zwischenrunde qualifiziert!



Am 06. November 2013 erschien im "Marktplatz regional", einer Beilage der Tageszeitung DIE RHEiNPFALZ, ein Artikel über unseren Verein, unser Jahresturnier und den Südwest-Schüler- & Jugend-Cup. Den vollständigen Artikel gibt es HIER zum nachlesen.


Weiteres Wissenswertes zu Skat gibt es unter