20. Verbandstag des LV 07

Der Skatverband Baden-Württemberg tagte am 7. April 2018 mit 23 Delegierten im Bürgerhaus in Malsch. Präsident Wolfram Vögtler freute sich über die Erfolge, die der Verband im Jahr 2017 erzielte. Schatzmeister Harald Blank berichtete über einen Kassenstand von satten € 9.207.88. Das gesamte Präsidium wurde von den Delegierten einstimmig entlastet. Im Gesamten zeigt es sich, dass im Skatverband B-W alles in geordneten Bahnen verläuft. Mit den laufenden Verfahren gegen den DSkV hat der Verband nichts zu tun. Die VG 07.05 nutzte die Gunst der Stunde und ernannte 3 langgediente Funktionäre zu Ehrenmitgliedern.                                                                                                                                                                                                    HerBi

Hier einige Bilder zum Verbandstag

Hier einige Bilder zur B-W EM