Am 27. Februar 2010 fand wieder im Hotel Krone in Nienburg die Mitgliederversammlung unseres Landesverbands statt.

Die Details dieser Versammlung werden vom bisherigen Schriftführer Eckart Müller allen Teilnehmern zugesandt. Vorab hier schon mal einige Informationen und vor allem auch Bilder.

Nach der Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit der Versammlung bat der Präsident Heino Bollhorst die Anwesenden zum stillen Gedenken an die in den letzten beiden Jahren Verstorbenen; stellvertretend für diese nannte er den langjährigen Präsidenten des DSkV, Heinz Jahnke, der im vorigen Jahr am 2. April verstorben ist.

Bei der Begrüßung der Teilnehmer freute sich Heino besonders darüber, Ecki Albrecht von den Glücksrittern Oyten zu sehen, dem mit seiner Mannschaft im Jahr 2009 der phänomenale Erfolg gelungen ist, den Städtepokal in Serie zum dritten Mal zu gewinnen! Wie oft willst und kannst Du, Ecki, das noch fortsetzen?

Und besonders freute sich Heino auch darüber, die Vertreter der neuen VG36 begrüßen zu können. Alle "alten" Mitglieder des LV03 stimmten einstimmig für die Aufnahme der Neuen in den LV.

Im Anschluß an die Mitgliederversammlung fand die konstituierende Sitzung des Verbandsgerichts statt. Günter Habichthorst wurde dabei in seiner Aufgabe als Vorsitzender des Verbandsgerichts bestätigt, zu Beisitzern wurden Ralf Bellinghausen, Joachim Henning, Hartmut Lüschen und Rolf Mette gewählt. Frank Burfeind und Hans Schröder fungieren als stellvertrende Beisitzer.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Neben den Fachberichten und -diskussionen, zu denen in Eckart Müllers Protokoll die Einzelheiten zu lesen sind, war die Mitgliederversammlung geprägt durch die Wahlen zum Präsidium mit folgenden Endergebnissen:

 

 Der "alte" Präsident Heino Bollhorst
und der "Neue" Eckart Müller.

Der neue Vizepräsident Georg Reeg.

Herzlichen Dank an Karl-Heinz Weikert für seine langjährige erfolgreiche Tätigkeit in dieser Funktion!

 

 

 

Der Kassenwart ist weiterhin Dieter Gill, ein aktuelles Bild fehlt leider.

 

Der "alte" IB und gleichzeitig neue Schriftführer Georg Meinhardt.

 

 

 Der neue Spielleiter des LV03 Klaus Kewel ....

 

... hier zusammen mit dem "alten" Spielleiter Ewald Haarstik, der nach 38 Jahren äußerst verdienstvoller Tätigkeit als Spielleiter diese Aufgaben in neue Hände übergeben hat. Wir danken Ewald für diesen hervorragenden Einsatz und wünschen ihm für seine Zukunft das Beste!!!

 

 

 Der "alte" und "neue" Ligaobmann Axel Brockhoff.

 Der "alte" und "neue" Jugendreferent Dietmar Laske.

 

 

Willy Janssen, der neben seiner Tätigkeit als Redakteur des Skatkuriers zusätzlich die Aufgaben des "LdÖ", des Leiters der Öffentlichkeitsarbeit, übernommen hat.

Armgard Möller hat sich zu einer weiteren Amtszeit als Damenreferentin entschlossen und wurde von den Mitgliedern in dieser Funktion bestätigt.

 

 

 Der Schiedsrichterobmann des Landesverbands bleibt - auch ohne aktuelles Bild - Johannes Akyel

 Und zum Abschluß noch das obligatorische Gruppenbild mit (versteckter) Dame: