Dietmar Laske     
 
Dietmar Laske
 
  Skat-Lebenslauf
 
Verein: SC 85 Braunschweig e.V.
Seit dem 01. Oktober 2000
 
 
 
Funktionen:
 
2001-2002 Spielleiter im SC 85 Braunschweig e.V.
Seit 2002 Spielleiter und Jugendreferent der Verbandsgruppe 33 e.V.
Seit 2002 Präsident des SC 85 Braunschweig e.V.
Seit 2005 Staffelleiter der OL-Staffel 3 im SkVNB e.V.
2006-2012 Jugendreferent im Skatverband Niedersachsen-Bremen e.V.
2010 Berufung zum "Future circle 2020" des DSKV e.V.
Seit 2012 Präsident des Skatverbandes Niedersachsen-Bremen e.V.
Seit 2015 Komm. Jugendreferent im Skatverband Niedersachsen-Bremen e.V.
 
Sportliche Erfolge:
 
2000 Vereinspokalsieger SC 85 Braunschweig e.V.
2004 Vereinspokalsieger SC 85 Braunschweig e.V.
2005 Vereinspokalsieger SC 85 Braunschweig e.V.
2006 Sieger Wolfenbütteler Stadtmeisterschaft
2006 Vereinspokalsieger SC 85 Braunschweig e.V.
2006 Vereinsvizemeister SC 85 Braunschweig e.V.
2008 Vereinsmeister des SC 85 Braunschweig e.V.
2009 Vereinsmeister und Ranglistensieger SC 85 Braunschweig e.V.
2010 Vereinsmeister und Ranglistensieger SC 85 Braunschweig e.V.
2011 Deutscher Meister im Mannschafts-Pokal ISPA in Koblenz
2011 Vereinsmeister und Ranglistensieger SC 85 Braunschweig e.V.
2012 Vereinsmeister und Ranglistensieger SC 85 Braunschweig e.V.
2013 Mannschafts-Landes-Pokal-Sieger des SkVNB e.V.
2013 Aufstieg mit der Mannschaft in die 1.Bundesliga des DSkV
2014 Vereinsmeister des SC 85 Braunschweig e.V.
2017 Vereinsmeister des SC 85 Braunschweig e.V.
 
Ehrungen:
 
2010 Goldene Ehrennadel der Verbandsgruppe 33 e.V.
2010 Ehrenurkunde des Deutschen Skatverbandes e.V.
2011 Silber-Award des Deutschen Skatverbandes e.V.
2012 Silber-Award des Deutschen Skatverbandes e.V.
2015 Silberne Ehrennadel des SkVNB e.V.
2015 Silberne Ehrennadel des Deutschen Skatverbandes e.V.