Nach
Bocholt
Nach
Bottrop
Nach
Hamminkeln
Nach
Wesel
Nach
Oberhausen
Nach
Emmerich
& Hüthum
           

       


Wir fahren zweigleisig mit unserer Homepage!

Klick auf das Wappen und gelange direkt zu unserer Eigenen Homepage!
 
Zu den Ergebnissen der VG Meisterschaft 2017

Vorrunde DMM 2017 - Deutsche Meisterschaft
 
2.Platz
Oberhausen-Alstaden 2017 - 2
1.Platz
75er Asse Oberhausen - 1
3.Platz
SSV Die Joker Oberhausen
Michael Paschmann, Holger von Brakel, Andreas Hebink, Thomas Schrock & Michael Kerkhoff (o.Bild)
Ralph Pils, Erika Koenen,
Werner Bock & Dieter Rolle
Arno Jonas, Steffen Purlinski,
Günter Landsberger, Erwin Przybylly
mehr Ergebnisse

Vorrunde Tandem 2017 - Pokalmeisterschaft

2.Platz
75er Asse Oberhausen 1
1.Platz
75er Asse Oberhausen 2
3.Platz
SSV Die Joker Oberhausen
Werner Bock & Dieter Rolle Adolf Ritter & Heiner Paul Frank Schmitt & Aldo Zucca

mehr Ergebnisse


Am 26.03.2017

mehr Info


Die Vorrunde der DEM 2017 ist gespielt.

Sieger Herren 2017 
Arno Padalewski (Scharfe Jungens)

Auf den weiteren direkt qualifizierten Plätzen:
Jan Hoekstra (Skatfreunde 1986 Emmerich)

Peter Evers (Skatfreunde 1986 Emmerich).
Huberth Tidden (Skatfreunde Bocholt 1990) 
Michael Kerkhoff (Oberhausen Alstaden 2017)
Stanis Pierschinski (SSV Post Oberhausen)
Sieger Senioren 2017 
Adolf Ritter
Bild folgt
Adolf Ritter (75er Asse Oberhausen)

mehr Ergebnisse
______________________________________
Termine als Excel Tabelle zum rauskopieren

VG Rahmenterminplan 2017

________________________________________________

Liebe Skatfreunde und Skatfreundinnen!

Der Vorstand wünscht auf diesem Wege unseren Mitgliedern ein besinnliches Fest
und ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2017.

 

Zum Jahresende noch die Jahresstatistik:

2016 spielten 619 Spieler und Spielerinnen aus 12 Vereinen bei der Verbandsgruppenmeisterschaft 2016 mit.
Das waren 2,9 % weniger Spieler wie 2015.


Von insgesamt 7.428 möglichen Spielen wurden 7.081 Spiele absolviert,
davon wurde 81,4 % aller Spiele gewonnen und 13,9 % verloren.
Am 2. & 3. Spieltag nahmen mit 57 Spielern die meisten und am 9. Spieltag mit 43 Spielern die wenigsten Spieler teil.

 Die höchsten Einzelergebnisse waren:
2.006 Punkte – Werner Magdzinski / SSV Post Oberhausen am 8. Spieltag ;
1956 Punkte – Dirk Hebink / SSV Post Oberhausen am 10. Spieltag
1.900 Punkte – Theo Riesener / SSV OB 53 am 8.Spieltag

Die höchsten Mannschaftsergebnisse waren:
Johannestaler Buben Bottrop – 1.M. mit 5.892 Punkten am 3.Spieltag
SSV Post – 1.M. mit 5.486 Punkten am 8.Spieltag
Karo 7 Alstaden 1956 – 1.M. mit 5.360 Punkten am 7.Spieltag

 Die höchsten Vereinsschnitte waren:
SSV Post Oberhausen mit 1.239 Punkten am 4.Spieltag
Schwarz Weiß Sterkrade 1958 mit 1.221 Punkten am 4.Spieltag

75er Asse Oberhausen mit 1.217 Punkten am 1.Spieltag

Damensiegerinnen 2016
q
von Links:
Birgit Zahnow & Erika Schiele

 Siegerinnen Gesamteinzelwertung der Damen:

1.

Schiele

Erika

75er Asse Oberhausen

12.330

2.

Zahnow

Birgit

Feldschlößchen Asse Hamminkeln

11.497

3.

Windl

Susanne

Schwarz-Weiß Sterkrade 1958

9.480

4.

Feldhaus

Doris

Skatfreunde Bocholt

8.297

5.

Kugler

Christa

Karo 7 Alstaden 1956

6.689

Seniorensieger 2016
q
von Links:
Heinz Gerd Wellpoth, Ulf Drewanz, Erwin Ledebuhr


Sieger Gesamteinzelwertung der Senioren:

1.

Drewanz

Ulf

Feldschlösschen Asse Hamminkeln

13.468

2.

Wellpoth

Heinz Gerd

Johannestaler Buben Bottrop

12.220

3.

Ledebuhr

Erwin

Scharfe Jungens Oberhausen

12.077

4.

Schlottke

Werner

SSV Oberhausen 53

11.315

5.

Padalewski

Helmut

Schwarz-Weiß Sterkrade 1958

10.942

6.

Landsberger

Günther

Johannestaler Buben Bottrop

10.934

7.

Barthel

Lutz

Schwarz-Weiß Sterkrade 1958

10.882

8.

Hein

Norbert

75er Asse Oberhausen

10.193

9.

Paul

Heiner

75er Asse Oberhausen

10.112

10.

Ritter

Adolf

75er Asse Oberhausen

10.105

Herrensieger 2016
 Neues Foto folgt
von Links:
Theo Riesener, Werner Bock & Thorsten Augustin

 Sieger Gesamteinzelwertung der Herren:

1.

Riesener

Theo

SSV Oberhausen 53

14.688

2.

Bock

Werner

75er Asse Oberhausen

14.024

3.

Augustin

Thorsten

SSV Post Oberhausen

13.988

4.

Hebink

Dirk

SSV Post Oberhausen

13.816

5.

Magdzinski

Werner

SSV Post Oberhausen

13.448

6.

Schuster

Helmut

SSV Oberhausen 53

12.621

7.

Reske

Holger

SSV Post Oberhausen

12.546

8.

Pierschinski

Stannis

SSV Post Oberhausen

12.317

9.

Windl

Udo

SSV Post Oberhausen

12.167

10.

Lesch

Klaus

SSV Oberhausen 53

12.044

11.

Kerkhoff

Michael

Karo 7 Alstaden 1956

11.921

12.

Ostermann

Karl Heinz

SSV Oberhausen 53

11.715

13.

Böing

Klaus

Skatfreunde Bocholt 1990

11.667

14.

Bernhard

Alfred

SSV Post Oberhausen

11.570

15.

Wassink

Hans

Scharfe Jungens Oberhausen

11.561

16.

Keiner

Hardo

SSV Oberhausen 53

11.557

17.

Jonas

Arno

Johannestaler Buben Bottrop

11.546

18.

Zenz

Rainer

SSV Post Oberhausen

11.480

19.

Mühlberger

Rene

SSV Post Oberhausen

10.941

20.

Krämer

Peter

Karo 7 Alstaden 1956

10.861

 

Jugendsieger 2016
q
Andreas Hebink

 

Gesamteinzelwertung der U21 Jugendmeister

 

Platz

Name

Vorname

Verein

Punkte

1.

Hebink

Andreas

Karo 7 Alstaden 1956

8.982

Mannschaftssieger 2016
q
von Links:
SSV Post II (Alfred Bernhard, Thorsten Augustin, Stanis Pierschinski & Günter Heuser)
SSV Post I (Rainer Zenz, Holger Reske, Dirk Hebink & Werner Magdzinski)
SSV OB 53 I (Karl heinz Ostermann, Helmut Schuster, Hardo Keiner & Theo Riesener)

 Gesamtwertung der Mannschaftsmeister:

Platz

Verein

Ort

Mann-
schaft

Punkte

1.

SSV Post

Oberhausen

1

52.970

2.

SSV Oberhausen 53

Oberhausen

1

51.629

3.

SSV Post

Oberhausen

2

45.813

4.

75er Asse                  

Oberhausen

1

45.051

5.

Karo 7 Alstaden 1956

Oberhausen

1

42.295

6.

Johannestaler Buben

Bottrop

1

41.202

7.

Feldschlösschen Asse

Hamminkeln

1

40.494

8.

SSV Oberhausen 53

Oberhausen

2

40.126

9.

Schwarz-Weiß Sterkrade Nord 1958

Oberhausen

1

38.944

10.

Scharfe Jungens

Oberhausen

1

36.820

 

Die Vereinsmeister:

Vereinssieger 2016
q
von Links für den Verein:
75er Asse Oberhausen (Erika Schiele), SSV Post (Rainer zenz, SSV OB 53 (Helmut Schuster)

 

Platz

Verein

Ort

Punkte

1.

SSV Post

Oberhausen

12.176

2.

SSV Oberhausen 53

Oberhausen

11.164

3.

75er Asse

Oberhausen

10.840

4.

Johannestaler Buben

Bottrop

10.066

5.

Karo 7 Alstaden 1956

Oberhausen

9.512

 

Die VG Vereins – Teilnehmerübersicht

 

Platz

Verein

Ort

Teil-
nehmer

1.

SSV Post

Oberhausen

123

2.

SSV Oberhausen 53

Oberhausen

100

3.

75er Asse

Oberhausen

66

4.

Johannestaler Buben

Bottrop

80

5.

Karo 7 Alstaden 1956

Oberhausen

65

6.

Schwarz-Weiß Sterkrade Nord

Oberhausen

52

7.

Feldschlösschen Asse

Hamminkeln

43

8.

Scharfe Jungens

Oberhausen

46

9.

Skatfreunde Bocholt 1990

Bocholt

24

10.

SSV Die Joker

Oberhausen

17

11.

SC OB 04

Oberhausen

2

12.

SC Brünen

Wesel

1

13.

Skatfreunde 1986

Emmerich

0

14.

Vier Asse

Oberhausen

0


Ranglisten – Wertung Herren der letzten 13 Jahre:

Platz

Platz
Vorher

Punkte

Name

Vorname

Verein

Ort

1.

1.

577

Bruns

Holger

Johannistaler Buben

Bottrop

2.

2.

419

Kerkhoff

Michael

Karo 7 Alstaden 1956

Oberhausen

3.

6.

347

Riesener

Theo

SSV OB 53

Oberhausen

4.

3.

308

Reske

Holger

SSV Post

Oberhausen

5.

4.

303

Hebink

Dirk

SSV Post

Oberhausen

6.

8.

280

Bock

Werner

75er Asse

Oberhausen

7.

5.

255

Hahn

Helmut

SSV OB 53

Oberhausen

8.

7.

252

Windl

Udo

SSV Post

Oberhausen

9.

10.

217

Magdzinski

Werner

SSV Post

Oberhausen

10.

9.

163

Böing

Klaus

Skatfreunde 1990

Bocholt

 

Ranglisten – Wertung Damen der letzten 13 Jahre:

 

Platz

Platz
Vorher

Punkte

Name

Vorname

Verein

1.

2.

372

Schiele

Erika

75er Asse Oberhausen

2.

1.

232

Windl

Susanne

Schwarz-Weiß Sterkrade 1958

3.

3.

180

Schmied

Fine

Spontan Voerde

 

Ranglisten – Wertung Senioren der letzten 13 Jahre:

Platz

Platz
Vorher

Punkte

Name

Vorname

Verein

Ort

1.

1.

417

Rolle

Erhard

SC OB 04

Oberhausen

2.

2.

350

Przybylla

Erwin

Johannistaler Buben

Bottrop

3.

11.

110

Schlottke

Werner

SSV OB 53

Oberhausen

4.

5.

99

Hemming

Winfried

Oberhausen

5.

6.

96

Thater

Paul

Kreuz Dame

Oberhausen

 

Ranglisten – Wertung Mannschaften der letzten 13 Jahre:

 

Platz

Platz
vorher

Verein

Mann-
schaft

Ort

Punkte

1.

1.

SSV Post

1

Oberhausen

467

2.

3.

Johannistaler Buben

1

Bottrop

390

3.

2.

SC OB 04

1

Oberhausen

352

4.

4.

SC OB 53

1

Oberhausen

306

5.

5.

Karo 7 Alstaden 1956

1

Oberhausen

276

6.

8.

SSV Post

2

Oberhausen

160

7.

6.

Schwarz-Weiss Sterkrade 1958

1

Oberhausen

135

8.

9.

75er Asse

1

Oberhausen

132

9.

7.

Scharfe Jungens

1

Oberhausen

92

10.

10.

Johannistaler Buben

2

Bottrop

41

 

Ranglisten – Wertung Verein der letzten 13 Jahre:

 

Platz

Platz
vorher

Verein

Ort

Punkte

1.

1.

SSV Post

Oberhausen

614

2.

3.

Johannistaler Buben

Bottrop

266

3.

2.

SC OB 04

Oberhausen

248

4.

4.

SSV OB 53

Oberhausen

177

5.

5.

Karo 7 Alstaden 1956

Oberhausen

78

 

 

Die Meister so wie die besten 4 Einzelspieler der Herrenwertung der VG Meisterschaft 2016 sind direkt zur SKSV NRW Einzelmeisterschaft

am 01.04.2017 in Werl qualifiziert.

Es sind:

Herrenmeister Theo Riesener (SSV Oberhausen 53)
Werner Bock (75er Asse Oberhausen)

Thorsten Augustin, Dirk Hebink & Werner Magdzinski
(alle SSV Post Oberhausen)
Damenmeisterin Erika Schiele (75er Asse Oberhausen)
Seniorenmeister Ulf Drewanz (Feldschlösschen Asse Hamminkeln)
Mannschaftsmeister SSV Post die 1.Mannschaft;


Zur Zwischenrunde am 24.6.17 ist die 1.Mannschaft des SSV Post qualifiziert!

Sollte einer der Spieler (-innen) nicht zu diesem Termin (1.4.17) können

 bitte bis zum 31.1.2017 abmelden.

(ansonsten droht Sperre für das nächste Jahr)

 

Die wichtigsten Meldetermine 2017:


VG - Deutsche Einzel Meisterschaft – 11.02.17;
VG – Tandem Pokal – 11.03.17;

VG - Deutsche Mannschaft Meisterschaft – 25.03.17;
VG - Vorstände Pokal – 13.05.17;

mit skatsportlichem Gruß       
                                         Der Spielleiter Michael Kerkhoff

________________________________________________
Die Ranglisten 2016 sind Online
 
Damen Herren Senioren Mannschaft Verein
1.Platz Erika Schiele Holger Bruns Erhard Rolle

SSV Post 1

Oberhausen

SSV Post

Oberhausen

2.Platz Susanne Windl Michael Kerkhoff Erwin Przybylla

Johannestaler Buben

Bottrop

Johannestaler Buben

Bottrop 

3.Platz Fine Schmied Theo Riesener Werner Schlottke

SC OB 04

Oberhausen

SC OB 04

Oberhausen

Mehr Tabelle Tabelle Tabelle Tabelle Tabelle
 
 
 




 “Skat ist die schönste Nebensache der Welt”
Anhand dieser Seiten hoffe ich Ihnen bei unserem schönen Hobby zu zeigen das das Skatspielen keine Altersbegrenzung kennt.
Vieleicht darfs beim Skat mal nicht der Dritte Mann sondern die dritte Frau sein.
Mit einem gesunden Kombinationsvermögen
ein bißchen Mathe, dem Spass am Spiel,
taktischen Einfühlungsvermögen,
ne´ Portion Ehrgeiz und schon kann  gespielt werden.
 Wie heißt es so schön im Skat mit gläsernen Karten spielen.